Expats Tag

Mit der Familie ins Ausland - I am home

Mit der Familie ins Ausland

Katrin K. und Uschi M. sind beide bei Doris Traudt gelandet und werden von ihr gecoacht. Das Coaching geschieht bevorzugt telefonisch, manchmal auch per Skype. „Den Gesprächspartner zu sehen stört aber oft, macht viele Menschen befangen“, sagt Doris Traudt. „Die Anonymität des Telefons ist besser,...

Entscheidungen treffen - I am home

Entscheidungen treffen: Shall I stay or shall I go?

Schwierige Entscheidungen treffen - das gehört zum Leben von Expats dazu. “Shall I stay or shall I go?” ist so eine Entscheidung, die für alle Beteiligten eine große Reichweite hat. Die das Leben langfristig prägt. Manchmal treffen wir Entscheidungen, die dann Auswirkungen auf eine ganze Gruppe von...

Ex-Expat - I am home

Bald bin ich Ex-Expat

Katrin ist in Deutschland geboren und lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern seit 2008 in Johannesburg. 2013 geht die Familie wieder nach Deutschland zurück. Ihre jüngste Tochter ist in Südafrika geboren, ihre große Tochter hat hier mit der Schule begonnen. Ein ungefiltertes Interview mit...

eigene Wege gehen - i am home

Zwischen den Welten

Was alles gelingen kann, wenn man eine Lehrerin / Freundin an seiner Seite hat. Fünf Jahre kein regelmäßiger Deutschunterricht und dann ab zurück nach Deutschland in die 8. Klasse. Kann das gut gehen? Dazu möchte ich Euch heute eine Privatlehrerin aus Leidenschaft vorstellen. Sie unterrichtet...

Heimat für die Familie schaffen - i am home

Erfahrungen einer multikulturellen Familie beim Umzug

Die Mutter ist Deutsche, der Vater mit italienischen Wurzeln ist in Südafrika geboren. Die Kinder der beiden, zwei Mädchen (14 und 10 Jahre im Umzugsjahr) sind auch in Südafrika geboren und dort als Europäer und zugleich als Afrikanerinnen sozialisiert worden. Die Familie macht sich auf...

Achtung: Bitte lesen Sie weiter!

Wenn Sie diese Webseite jetzt verlassen, werden Sie vielleicht nie wieder kommen und damit viel guten Content und Mehrwert verpassen. Unsere Empfehlung: Abonnieren Sie den Newsletter. Sie haben nichts zu verlieren.


Wir verschicken keinen Spam. Sie können sich jederzeit mit 1-Klick wieder abmelden.